Hilfe / FAQ ...

icon-sonne

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen und wichtige Infos zur Miete unserer Eventmodule ...

faq-frau-2col

Unsere günstigste Variante für Sie.

  • Sie kommen selber mit einem passenden Fahrzeug mit sauberer und leerer Ladefläche an unser Lager in 53332 Bornheim.
  • Eine genaue Abholzeit wird im Vorfeld kommuniziert.
  • Sollte hier dennoch mal etwas dazwischenkommen, so rufen Sie uns bitte kurz an
  • Hier laden wir zusammen das angemietete Eventmodul ein, für eine geeignete Ladungssicherung sind Sie selber als Fahrer verantwortlich
  • Eine im Vorfeld festgesetzte Kaution wird hinterlegt. Diese gibt es bei pünktlicher Rückgabe des Gerätes zurück, ist dieses sauber, trocken und wie bei Ausgabe gefaltet
  • Halten Sie den vereinbarten Rechnungsbetrag (wenn nichts weiteres vereinbart), passend zur Barzahlung bereit
  • Ebenfalls ist die vereinbarte Kaution passend zu zahlen
  • Eine Erklärung für den Auf- und Abbau bekommen Sie von unserem Mitarbeiter vor Ort
  • Sie bauen das Gerät selbst an Ihrem Veranstaltungsort auf- und ab
  • Die meisten Geräte müssen während der gesamten Nutzung von einer erwachsenen und nüchternen Person beaufsichtigt werden
  • Eine gewissenhafte und sorgfältige Nutzung setzen wir voraus
  • Ab Übergabe des Eventmodul haften Sie als Kunde für das Gerät
  • Sie bauen das Spielgerät in Eigenregie ordnungsgemäß zusammen und bringen es zurück an unser Lager
  • Eine genaue Rückgabezeit wird im Vorfeld vereinbart
  • Bei Rückgabe müssen die Geräte wieder ordnungsgemäß gefaltet sein, wie bei Ausgabe erklärt wird (Palettengröße) Geräte, welche zu groß sind, müssen vor Ort neu gefaltet werden oder Teile der Kaution werden einbehalten

Im Gegensatz zur Selbstabholung bekommen Sie hier die angemieteten Eventmodule an Ihren Veranstaltungsort geliefert.

  • Hierbei ist zu gewährleisten, dass unser Transporter eine direkte und freie Anfahrt zu der im Vorfeld vereinbarten Uhrzeit an den Aufbauort hat.
  • Bitte beachten Sie, dass unsere Mitarbeiter keine Wartezeit haben, da meist der nächste Kunde schon wartet.
  • Die im Vorfeld vereinbarten Helfer müssen zwingend direkt bereitstehen.
  • Auch muss der geforderte Strombedarf bereit liegen, dieser gilt immer PRO Gerät und darf nicht weiter als 20 Meter entfernt liegen.
  • Mit Hilfestellung der genannten Hilfspersonen laden wir das Gerät aus und bauen es einsatzbereit auf.
  • Ein Transport über Stufen ist NICHT möglich. Ebenfalls müssen Zuänge durch Türen/Tore breiter als 1,20m sein.
  • Anschließend wird das Gerät an Sie übergeben.
  • Ab hier haftet der Kunde für das Mietobjekt.
  • Die meisten Geräte müssen während der gesamten Nutzung von einer erwachsenen und nüchternen Person beaufsichtigt werden.
  • Eine gewissenhafte und sorgfältige Nutzung setzen wir voraus.
  • Zu einem im Vorfeld vereinbarten Abholzeitpunkt holen wir das Gerät wieder ab.
  • Die im Vorfeld vereinbarten Helfer müssen zwingend direkt bei Eintreffen unseres Fahrzeugs bereitstehen.
  • Kann unser Mitarbeiter nicht sofort mit dem Abbau beginnen, weil die Anfahrt behindert ist, die Helfer nicht bereit sind oder auch nicht mehr Einsatzfähig sind, können hierfür erhebliche Mehrkosten entstehen.

Neben der reinen Anlieferung und Abholung der Geräte haben Sie hier unser Service-& Betreuungspersonal an den gewünschten Artikeln gleich inklusive.

Auch bei weiter entfernten Eventorten empfehlen wir unseren Full-Service, da nicht 4 x die gefahrene Strecke berechnet werden muss. 

  • Bei Buchung von nur einem Artikel mit Betreuungspersonal müssen weiterhin die geforderten Hilfspersonen für den Auf- und Abbau gestellt werden.
  • Ab 2 MSE-Mitarbeitern vor Ort wird meist der Auf- und Abbau durch uns übernommen.
  • Wir sind meist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn vor Ort und bauen auf.
  • Die Betreuung der Geräte erfolgt für die im Auftrag festgehaltene Stundenpauschale (i.d.Regel für bis zu 7 Stunden) inkl. Kleiner Pausen.
  • Während der Einsatzzeit sorgen Sie als Kunde bitte für eine angemessene Verpflegung inkl. Getränke für unsere Mitarbeiter vor Ort.
  • Für unsere Transporter sind kostenfreie Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Aufbauort bereit zu stehen
  • Nach Ablauf der vereinbarten Einsatzzeit beginnen wir sofort mit dem Abbau.
  • Sollte der Abbau sowie der Abtransport unserer Geräte nicht gleich möglich sein, berechnen wir die zusätzlich angefangene Stunde pro Mitarbeiter.
  • Bei Mehrtätigen Events, weit entfernten Veranstaltungsorten und/oder sehr langen Einsatzzeiten wird zusätzlich ein Hotelzimmer für unsere Mitarbeiter benötigt.
  • Bei Regen sind die Geräte umgehend vom Stromkreis zu trennen und abzudecken
  • Sollten die Geräte auf Ihrer Veranstaltung nass werden, sorgen Sie bitte dafür das diese dennoch trocken und sauber an unser Lager zurück kommen.
    Haben Sie keine Möglichkeit, das Gerät ordnungsgemäß zu trocknen und zu reinigen, übernehmen wir dieses gegen Berechnung des Mehraufwands für Sie.
  • Für Ihre geplante Veranstaltung bekommen Sie von uns voll funktionstüchtige Eventmodule ausgehändigt. Bei Ausgabe der Artikel kontrollieren Sie bitte die Vollständigkeit sowie den Zustand der Artikel.
    Sollte dennoch einmal ein Defekt/Mängel vorliegen, müssen Sie diesen direkt bei Aufbau melden, sodass wir ggf. noch rechtzeitig reagieren können. Eine Meldung bei Rückgabe der Artikel wird nicht akzeptiert.
  • Für alle gemieteten Artikel sollte zwingend eine Versicherung abgeschlossen werden (Veranstaltungshaftpflicht)
    Ab Übernahme der Artikel haftet der Kunde im vollen Umfang für alle Schäden (die nicht auf Verschleiß zurück zu führen sind), Verluste und Unfälle während der Mietdauer.
    Bei Schäden berechnen wir die Reparaturkosten, bei Verlusten den Widerbeschaffungswert.
    Tipp:
    Buchen Sie Artikel am besten gleich mit unserem geschulten Betreuungspersonal. Vor Ort wird das Gerät durch uns ordnungsgemäß bedient/betreut
    Nur bei Betreuung durch Mitarbeiter von MSE-Connection sind die Geräte auch über uns Haftpflichtversichert.
  • Für den Ausfall eines Mietartikels übernehmen wir keine Haftung.

Die Kautionskosten betragen bei Selbstabholung der Mietartikel  in der Regel zwischen EUR 50-100.

Die Kaution ist auf unseren Angeboten unter dem Punkt Selbstabholung separat aufgelistet.

Die angezeigten Mietpreise gelten immer bei Selbstabholung an unserem Lager Bornheim.

Die Transportkosten berechnen wir persönlich für Sie bei Ihrer Anfrage, wenn wir den genauen Veranstaltungsort wissen.
Bei nur Lieferung der Mietartikel fährt unser Transporter 4x zu Ihnen, je 2 x hin und zurück.

Bei Buchung eines Artikels inkl. Personal werden die Lieferkosten nur 2 x berechnet, da der Wagen vor Ort bleibt.

Bei „nur Lieferung“ bekommen Sie den bestellten Artikel bis an Ihren Veranstaltungsort geliefert, bauen diesen selber auf und wieder ab, wir holen diesen am Ende der Veranstaltung lediglich ab.

Artikel mit Auf- und Abbau werden durch unser Personal vorgenommen. Bitte beachten Sie, dass Lieferung in der Regel nur von einem Mitarbeiter vorgenommen werden, sodass vor Ort immer die Hilfe des Veranstalters erforderlich ist. Die benötigen Helfer sind speziell im Angebot vermerkt.
Full-Service bedeutet, dass ein Betreuer, also Betreuungspersonal bei Ihnen vor Ort bleibt und den Artikel betreut/bedient.

Einen Betreuer können Sie bei jedem Artikel in Ihrer Anfrage separat mit auswählen.

Wenn es während Ihrer Veranstaltung plötzlich zu regnen beginnt, ist dies nicht schön, aber leider auch nicht planbar.

Bitte lesen Sie den Punkt „Was bei Regen zu beachten ist“.

Sollte eine amtliche Wetterwarnung für den Tag und genauen Ort Ihrer Veranstaltung vorliegen und rechtzeitig bekannt gegeben werden, so nehmen Sie in der Woche vor dem Event rechtzeitig Kontakt zu uns…bei einigen Artikel finden wir gemeinsam eine Lösung.

Einige Artikel werden ausschließlich im Full-Service, sprich inkl. unserem Personal vermietet.

Hier sind die Personalkosten inklusive, Sie können in Ihrer Anfrage auch keine Selbstabholung auswählen.

Bei allen anderen Artikeln kann Betreuungspersonal separat hinzu gebucht werden, die Kosten dazu sind pro Artikel im Auswahlfeld vermerkt, indem Sie keine Selbstabholung auswählen.

Eventmodule mieten bei Ihrem Verleihservice MSE-Connection in Bornheim ist ganz einfach

Budget, Service und eigener Aufwand bestimmen Sie ganz alleine.
Folgenden Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung

Bei Selbstabholung unserer Mietartikel kommen Sie mit einem passenden Fahrzeug mit sauberer und leerer Ladefläche zu der im Vorfeld kommunizierten Abholzeit an unser Lager – an Ihrem Veranstaltungsort bauen Sie das Gerät auf- und wieder ab und gewährleisten eine sichere Betreuung.

Bei Lieferung haben wir freie und direkte Anfahrt an den Aufbauort, welcher ebenerdig und sauber ist. (KEIN Schotter, kein roter Sand…)

Der Stromanschluss pro Gerät liegt nicht weiter als 20 Meter entfernt bereit (Strombedarf geht zu Lasten des Kunden) und die geforderten Hilfspersonen sind einsatzbereit.

Bei Schlechtwetter (Regenschauer etc…) sind die Geräte umgehend vom Strom zu trennen und trocken zu verstauen – eine anschließende Nutzung ist somit problemlos sichergestellt.

Gerne für Sie da ...

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!